{Rezension}
Der ganze Wald freut sich auf Weihnachten

Der ganze Wald freut sich auf Weihnachten
von Paul Bright, Gillian Lobel und Elizabeth Baguley
mit Illustrationen von Jane Chapman und Tim Warnes

LOEWE Verlag
Hardcover
Kinderbuch
96 Seiten
Altersempfehlung: 4-6 Jahre
ISBN: 978-3-7432-0474-4
Ersterscheinung: 18.09.2019

Inhalt:
Für die meisten ist die Vorweihnachtszeit die schönste Zeit im Jahr – auch für die Tiere im Wald. Sowohl „Grummel freut sich auf Weihnachten“, als auch „Der kleine Bär und das Mondscheinwunder“ und „Der kleine Hase und das Schneeflockengeflüster“ sind wunderschöne Wintergeschichten, die liebevoll illustriert wurden.

Meinung:
Diese drei Bilderbuchgeschichten sind einfach zuckersüß. Wer an kalten Winterabenden gerne mit seinen Kindern kuschelt, wird seine wahre Freude an der Geschichte „Der kleine Hase und das Schneeflockengeflüster“ haben. Mir persönlich hat aber „Grummel freut sich auf Weihnachten“ am besten gefallen. In dieser Geschichte freuen sich alle im Wald auf Weihnachten. Fast alle, denn Grummel muss erst noch überzeugt werden. Einfach zauberhaft!

Fazit:
„Der ganze Wald freut sich auf Weihnachten“ beinhaltet gleich drei Bilderbücher in einem Band. Diese drei liebevoll illustrierten Bilderbuchgeschichten sind ideal geeignet für ein paar gemütliche Lesestunden mit der ganzen Familie und erhalten 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den LOEWE Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
The Addams Family
Ein Besuch zum Gruseln (Das Erstlese-Buch zum Film)

The Addams Family
Ein Besuch zum Gruseln
Das Erstlese-Buch zum Film
von Alexandra West
mit Illustrationen von Lissy Marlin

Dragonfly Verlag
Hardcover
Kinderbuch
32 Seiten
Altersempfehlung: 5 – 7 Jahre
ISBN: 978-3-7488-0035-4
Ersterscheinung: 14.10.2019

Inhalt:
In diesem Erstlese-Buch zum Film werden einige der Familienmitglieder der Addams Family vorgestellt, die dann gemeinsam in die Stadt gehen und dort feststellen, dass irgendwie alles anders ist als bei den Addams selbst.

Meinung:
Ich muss gestehen, ich bin mit diesem Erstlese-Buch nicht ganz glücklich geworden. Die ersten Seiten sind super. Aber der Schluss… Nicht nur die unheimlichen Vorlieben dieser Familie, sondern auch die skurrilen Fakten sind echt gruselig, aber dennoch irgendwie liebenswert. So erfahren wir auf den ersten Seiten die wichtigsten Charaktereigenschaften der Addams Family in kurzen und knappen Sätzen. Auf den letzten Seiten wird dann der Besuch in der Stadt näher beschrieben. Hier sind die Sätze leider viel zu abgehakt und ohne großen Sinn. Die Schrift ist angenehm groß. Erstleser sollten daher problemlos das Buch selbst lesen können. Schaurig schön und deshalb mein Highlight in diesem Buch sind definitiv wieder die Illustrationen von Lissy Marlin.

Fazit:
„The Addams Family: Ein Besuch zum Gruseln“ ist ein Erstlesebuch, das eigentlich gruselig sein sollte, aber in Wirklichkeit (nur) mit wunderschönen Illustrationen punktet. Da ich das andere Erstlese-Buch der Addams Family direkt davor gelesen habe, muss ich diesem Buch hier leider einige Punkte abziehen. Im direkten Vergleich hat mich dieses Buch mehr als enttäuscht. Deshalb vergebe ich leider nur 3 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den Dragonfly Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
The Addams Family
Alles über die Familie (Das Erstlese-Buch zum Film)

The Addams Family
Alles über die Familie
Das Erstlese-Buch zum Film
von Alexandra West
mit Illustrationen von Lissy Marlin

Dragonfly Verlag
Hardcover
Kinderbuch
32 Seiten
Altersempfehlung: 5 – 7 Jahre
ISBN: 978-3-7488-0034-7
Ersterscheinung: 14.10.2019

Inhalt:
In diesem Erstlese-Buch zum Film geht es um die Vorstellung der einzelnen Familienmitglieder der Addams Family.

Meinung:
Nicht nur die unheimlichen Vorlieben dieser Familie, sondern auch die skurrilen Fakten sind echt gruselig, aber dennoch irgendwie liebenswert. So erfahren wir die wichtigsten Charaktereigenschaften der Addams Family in kurzen und knappen Sätzen. Die Schrift ist auch angenehm groß. Schaurig schön und deshalb mein Highlight in diesem Buch sind natürlich die Illustrationen von Lissy Marlin.

Fazit:
„The Addams Family: Alles über die Familie“ ist ein Erstlesebuch, das eigentlich gruselig sein sollte, aber in Wirklichkeit unheimlich liebenswert ist. Die Mischung aus extrem kurzen Texten und wunderschönen Illustrationen fördert den Lesespaß, deshalb vergebe ich liebend gerne 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den Dragonfly Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
Stories for Kids Who Dare to be Different
Vom Mut, anders zu sein

Stories for Kids Who Dare to be Different
Vom Mut, anders zu sein
von Ben Brooks
mit Illustrationen von Quinton Winter

LOEWE Verlag
Hardcover
Kinderbuch
208 Seiten
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
ISBN: 978-3-7432-0421-8
Ersterscheinung: 14.05.2019

Inhalt:
Dieses Buch ist eine bunte Sammlung von kurzen Geschichten, die von 100 Frauen und Männern handeln, die man mehr oder weniger aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik kennt. 100 inspirierende Vorbilder, die Mädchen und Jungs zeigen, dass es in Ordnung ist, wenn man den Mut hat, anders zu sein.

Meinung:
Hinter den kurzen Geschichten in diesem Buch stecken 100 einzigartige Frauen und Männer, die alle eines gemeinsam haben – eine Lebensgeschichte mit einer Botschaft, die gerade für uns Kinder sehr wichtig ist. Jede einzelne dieser Geschichten lehrt uns: sei einfach du selbst und habe den Mut, anders zu sein. Mit Hilfe des recht einfach gehaltenen Schreibstils erklärt der Autor Ben Brooks Kindern, dass es vollkommen in Ordnung ist, anders zu sein. Jeder Mensch auf dieser Welt kann mit seinem Talent, mit seiner Idee und seinem Engagement etwas bewirken und vielleicht sogar die Welt verändern. Manchmal sind wir Kinder verunsichert und trauen uns nicht, das zu zeigen, was eigentlich in uns steckt, weil wir anders sind als die breite Masse. Die Angst ausgelacht und ausgegrenzt zu werden, kennt jeder von uns. Manchmal ist es für uns Kinder einfacher, Dinge zu verstehen, wenn wir anhand von Beispielen und Vorbildern erkennen, dass jeder einzelne etwas bewirken und verändern kann. Manchmal braucht es einfach nur ein Buch wie „Stories for Kids Who Dare to be Different“ und ein klein wenig Mut.

Fazit:
Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder auf seine ganz bestimmt Art und Weise. Deshalb ist dieses Buch vor allem für Kinder, die nicht vor Selbstbewusstsein strotzen sehr wichtig. Zum Selbstlesen würde ich das Buch Kindern ab 8 Jahren empfehlen, aber es eignet sich auch hervorragend zum Vorlesen bereits für Kinder ab 5 Jahren. Ein Buch, das Kindern Mut macht, anders sein zu dürfen und Kindern das Gefühl gibt, dass wirklich jeder Mensch wichtig ist, verdient 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den LOEWE Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension} Kati & Azuro
Giftige Rache (Folge 24)

Kati & Azuro
Giftige Rache
Folge 24

Europa (Sony Music Entertainment Germany GmbH)
Hörspiel-CD
Altersempfehlung: 8-12 Jahre
Ersterscheinung: 30.08.2019

Inhalt:
Professor Ratt, der berühmte Hersteller für Pferdefutter, ist auf dem Fasanenhof. Auch sonst haben Kati, ihre Cousine Cleo und ihr Vater mächtig viel zu tun, weil die Prüfungen für den Basis-Pass laufen und auch Professor Ratt einen Empfang plant. Als noch einige Pferde krank werden und sich ständig kratzen müssen, ist das Chaos perfekt. Doch werden Kati, Cleo und ihre beiden Pferde Azuro und Dave einen kühlen Kopf bewahren und den Auslöser der Pferde-Seuche finden?

Meinung:
Wer die „Kati & Azuro“-Reihe kennt und liebt, wird auch diesmal nicht enttäuscht sein. „Giftige Rache“ ist eine äußerst mitreißende Folge, die spannend erzählt wird und mit passenden Geräuschen und Klängen umgesetzt wurde. Auch diese Folge überzeugt mit einer abwechslungsreichen Geschichte und lässt Mädchenherzen einfach höher schlagen.

Fazit:
„Giftige Rache“ ist ein spannendes Hörspiel für Krimiliebhaberinnen und Pferdenärrinnen im Alter von 8-12 Jahren. Diese fesselnde und gut umgesetzte Folge der beliebten „Kati & Azuro“-Reihe erhält verdientermaßen 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an Sony Music Entertainment Germany GmbH für dieses Rezensionsexemplar.