{Rezension} Bibi & Tina
Endlich wieder Ferien (Bd. 1)

Bibi & Tina: Endlich wieder Ferien
Die „Bibi & Tina“-Reihe zur neuen Serie, Bd. 1
von Bettina Börgerding und Wenka von Mikulicz

cbj Kinder- und Jugendbuchverlag
Hardcover
Kinderbuch
176 Seiten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-570-17739-6
Ersterscheinung: 30.03.2020

Inhalt:
Bibi verbringt ihre Sommerferien bei ihrer allerbesten Freundin Tina auf dem Martinshof. Doch kaum ist sie da, fangen auch schon die Probleme an, denn der Brunnen des Hofs hat kein Wasser mehr. Bibi und Tina müssen Graf Falko von Falkenstein überreden, Tinas Mutter einen neuen Brunnen zu bezahlen. Als dann auch noch der geheimnisvolle Spanier Chico de la Mancha und Kim Win Win auftauchen und Tina sich von Alex ein wenig vernachlässigt fühlt, ist das Chaos perfekt. Ein Sommer voller Abenteuer beginnt…

Meinung:
Seit ich denken kann, bin ich ein ganz großer Fan der Kinderbuchfigur „Bibi Blocksberg“, sodass ich natürlich auch die „Bibi & Tina“-Kinofilme in den letzten Jahren sehr gerne angeschaut habe. Als ich hörte, dass es eine neue Serie gibt, war ich natürlich gleich Feuer und Flamme. Allerdings muss ich zugeben, dass mir die ersten Folgen nicht besonders gut gefallen haben, da ich mich erst an die neuen Schauspieler gewöhnen musste. Wenn man aber erst einmal angefangen hat, dann mag man gar nicht mehr aufhören, sodass ich tatsächlich traurig war, als plötzlich die 10. Folge zu Ende ging und mich mit einem heftigen Cliffhanger zurückließ. Leider konnte ich noch immer nicht in Erfahrung bringen, wann die zweite Staffel geplant ist und ob es überhaupt eine geben wird. Deshalb bin ich froh, dass ich nun zumindest dieses Buch lesen konnte, denn es beinhaltet die Folgen 1 bis 5 der ersten Staffel. Wie immer erwartet uns ein abenteuerlicher Sommer mit neuen Charakteren. Chico de la Mancha fand ich persönlich ganz toll, der war mir gleich sympathisch. Klasse finde ich übrigens die zahlreichen Filmfotos in der Mitte des Buches. Der Schreibstil ist flüssig und locker und die Schrift ist angenehm groß. Auch die kurz gehaltenen Kapitel sind ideal für Leseanfänger. Voller Begeisterung werde ich nun den zweiten Band mit den Folgen 6 bis 10 lesen.

Fazit:
„Bibi & Tina: Endlich wieder Ferien“ von Bettina Börgerding und Wenka von Mikulicz ist das erste Buch zur neuen Serie und ein spannendes Abenteuer für pferdebegeisterte Leseratten ab 8 Jahren. Ich war vollkommen begeistert und vergebe liebend gerne 5 von 5 Sternchen für die neuen Abenteuer vom Martinshof.

Herzlichen Dank an den cbj Kinder- und Jugendbuchverlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.