{Rezension}
Der magische Blumenladen
Das geheimnisvolle Mädchen (Bd. 2)

Der magische Blumenladen
Das geheimnisvolle Mädchen (Bd. 2)
von Gina Mayer
mit Bildern von Horst Hellmeier

Ravensburger Buchverlag
Hardcover
Kinderbuch
64 Seiten
Altersempfehlung: 2. Lesestufe
ISBN: 978-3-473-36126-7
Ersterscheinung: 01.07.2019

Inhalt:
Violet lernt auf dem Spielplatz ein geheimnisvolles Mädchen kennen. Emma ist sehr verwundert, dass Violet mit ihr spielen möchte, denn alle anderen Kinder meiden sie. Als Violet dann auf dem Wackelbalken ausrutscht, verschwindet Emma plötzlich. Hierfür hat Luca, der große Junge mit den grünen Augen, eine Erklärung: Emma bringt jedem Unglück. Wer mit ihr befreundet ist, hat nur Pech. Kann das sein? Mit Hilfe des magischen Blumenbuches und einer Zauberblume will Violet der Sache auf den Grund gehen.

Meinung:
„Das geheimnisvolle Mädchen“ ist bereits der 2. Band der beliebten Reihe „Der magische Blumenladen“ für Erstleser. Wie auch im ersten Band ist auch diesmal das Cover farbenfroh und wunderschön gestaltet. Die zahlreichen Bilder von Horst Hellmeier sind herrlich bunt und lockern den fließenden Schreibstil der Autorin auf, sodass man von einer Seite zur nächsten durch das ganze Buch gleitet. Der Text ist kindgerecht und gut verständlich, die Kapitel sind übersichtlich und die Schrift ist angenehm groß. Da alle Geschichten dieser Reihe in sich abgeschlossen sind, benötigt man auch keine Vorkenntnisse. Am Anfang des Buches werden zudem die einzelnen Charaktere des magischen Blumenladens kurz vorgestellt. Alles in allem ist es ein zauberhaftes Buch mit einer Geschichte über Freundschaft und Mut. Sehr gut gefallen hat mir, dass die Autorin es geschafft hat, das Thema Mobbing und Ausgrenzung kindegerecht zu verpacken.

Fazit:
„Der magische Blumenladen – Das geheimnisvolle Mädchen“ von Gina Mayer ist nicht nur spannend, sondern auch pädagogisch wertvoll. Band 2 der beliebten Kinderbuch-Reihe für Erstleser ist eine liebevolle Geschichte, die ich nicht nur Mädchen im Alter von 6-8 Jahren empfehlen würde. Von mir bekommt dieses magische Abenteuer diesmal 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den Ravensburger Buchverlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.