{Rezension} Die drei ??? Kids
Der Monster-Schreck
(Bücherhelden 2. Klasse)

Die drei ??? Kids
Der Monster-Schreck
(Bücherhelden 2. Klasse)
von Ulf Blanck und Boris Pfeiffer
mit Illustrationen von Jan Saße

Kosmos Verlag
Hardcover
Kinderbuch / Erstlesebuch
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
ISBN: 978-3-440-16401-3
Ersterscheinung: 17.01.2019

Inhalt:
Eigentlich sollen die drei Detektive Justus, Peter und Bob nur ein paar Kirschen in Giovannis Eisdiele bringen, als plötzlich ein Monster aus dem Schokoladeneis hüpft. Das ist der Startschuss: Überall in der Stadt befinden sich Monster. Große, kleine, schleimige… Doch als die drei ??? erkennen, dass die Monster als Ablenkungsmanöver für gemeine Diebstähle sorgen, beginnen die Freunde zu ermitteln. Werden sie den Täter schnappen? Ein spannendes Abenteuer beginnt…

Meinung:
Nachdem ich „Hilfe, Geisterzug!“ aus der „Die drei ??? Kids“-Reihe für Bücherhelden der 2. Klasse verschlungen habe und vollkommen begeistert war, musste ich selbstverständlich auch dieses Buch lesen. Der Schreibstil ist harmonisch, kindgerecht und leicht zu lesen. Die Sätze sind schön kurz und die Schrift ist angenehm groß. Die kurz gehaltenen Kapitel sind ideal für Leseanfänger. Am Anfang des Buches werden die drei Freunde Peter, Justus und Bob kurz vorgestellt und nach jedem Kapitel gibt es ein kleines Leserätsel. So macht das Weiterlesen natürlich Spaß.

Fazit:
Mit „Die drei ??? Kids – Der Monster-Schreck“ ist den Autoren Ulf Blanck und Boris Pfeiffer ein tolles Erstlesebuch gelungen, das mir eine tolle Lesezeit bereitet hat. Ich empfehle diese Geschichte Leseanfängern ab 7 Jahren und vergebe 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den KOSMOS Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.