{Rezension} Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter
FRANKENfrosch lebt! (Bd. 3)

Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter
FRANKENfrosch lebt! (Bd. 3)
von Nicolas Gorny
mit Illustrationen von Benedikt Beck

Südpol Verlag GmbH
Hardcover
Kinderbuch
96 Seiten
Altersempfehlung: 6 – 9 Jahre
ISBN: 978-3-96594-032-1
Ersterscheinung: 28.08.2020

Inhalt:
Derek Schlotter ist die neu ernannte Pausenaufsicht an der Heiner-Lauterkrach-Schule. Als er aus dem Schulkeller plötzlich merkwürdige Geräusche hört, muss er natürlich sofort nachschauen, was da unten los ist. Als ihm dort der verrückte Hausmeister Frankenkiesel begegnet, merkt Derek schnell, dass dieser finstere Pläne verfolgt. Gemeinsam mit seinem besten Freund Mesut und seinem Hund Rufus will er unbedingt herausfinden, was Frankenkiesel im Schilde führt…

Meinung:
Das Cover verspricht viel Spannung und Action und dieses Versprechen wird definitiv auch gehalten, denn die Geschichte ist wirklich packend bis zum Schluss. Der Schreibstil des Autors ist flüssig und locker, der Text ist kindgerecht und leicht verständlich. Die Kürze der Kapitel und die gut lesbare Schrift sind vor allem für Erstleser optimal geeignet. Leider hat mich das Ende der Geschichte nicht ganz überzeugt, weshalb es einen kleinen Punktabzug gibt. Ansonsten ist es ein rundum gelungenes Lesevergnügen mit lustigen Illustrationen.

Fazit:
Mit „Frankenfrosch lebt!“ ist nun der dritte Band der coolen Reihe für Erstleser von Nicolas Gorny erschienen. Dieser witzige und schaurige Lesespaß für Leseanfänger ab 6 Jahren erhält lieb gemeinte 4 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an LovelyBooks für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.