{Rezension} Emmi & Einschwein
Ein Fall für Sherlock Horn! (Bd. 5)

Emmi & Einschwein
Ein Fall für Sherlock Horn! (Bd. 5)
von Anna Böhm
mit Illustrationen von Susanne Göhlich

Oetinger Verlag
Hardcover
Kinderbuch
208 Seiten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7512-0002-8
Ersterscheinung: 23.03.2020

Inhalt:
In ganz Wichtelstadt werden die Fluglichter, die den fliegenden Fabelwesen nachts den Weg weisen, gestohlen. Deswegen bauen Emmi, ihr Fabelwesen Einschwein und Papas Fabelwesen Henk einen Unfall mit einer Fee. Natürlich ermitteln Emmi und Einschwein alias Sherlock Horn sofort, um den Täter zu finden. Ein spannendes Abenteuer beginnt…

Meinung:
Dies ist bereits der 5. Band der zauberhaften „Emmi & Einschwein“-Reihe von Anna Böhm und weil ich Emmi und Einschwein in mein Herz geschlossen habe, konnte ich es kaum erwarten, endlich auch diese Geschichte zu lesen. Da jeder Band eine in sich abgeschlossene Geschichte beinhaltet, kann man auch gut ohne Vorkenntnisse in dieses 5. Abenteuer eintauchen. Allerdings wird jeder, der einmal vom „Emmi & Einschwein“-Fieber gepackt wurde, sicherlich auch die anderen Bücher lesen wollen. Der Schreibstil der Autorin ist kindgerecht und lustig. Auch die Illustrationen von Susanne Göhlich, die den Text auflockern, sind wunderschön. Diese Geschichte ist nicht nur spannend, sondern auch sehr unterhaltsam.

Fazit:
Mit „Emmi & Einschwein – Ein Fall für Sherlock Horn!“ ist Anna Böhm wieder eine liebenswerte und fantasievolle Fortsetzung der unterhaltsamen Reihe gelungen. Diesen spannenden und lustigen Kriminalfall empfehle ich Kindern ab 8 Jahren. Ob Mädchen oder Junge, ob Groß oder Klein – Emmi & Einschwein findet jeder fein! Deshalb gibt es von mir auch wohlverdiente 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an die Verlagsgruppe Oetinger für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.