{Rezension} Englisch lernen mit dem kleinen Drachen Kokosnuss
Die große Box für kleine Englisch-Einsteiger (Band 1-3)

Englisch lernen mit dem kleinen Drachen Kokosnuss
Die große Box für kleine Englisch-Einsteiger (Band 1-3)
von Ingo Siegner
gesprochen von Philipp Schepmann und Robert Metcalf

cbj Audio
3 CDs
Gesamtspielzeit: ca. 3 Std. 25 Min.
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
ISBN: 978-3-8371-5419-1
Ersterscheinung: 26.10.2020

Inhalt:
Robert Metcalf und Philipp Schepmann vermitteln mit drei Geschichten des kleinen Drachen Kokosnuss jungen Zuhörern einen ersten Einstieg in die englische Sprache.

Meinung:
Basierend auf Ingo Siegners gleichnamigen Büchern ist nun diese große Box für kleine Englisch-Einsteiger erschienen. Enthalten sind die Geschichten „Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule“, „Hab keine Angst!“ und „Schulausflug ins Abenteuer“. Diese inszenierten Lesungen mit Musik sind in drei Sprach-Lektionen und eine Wiederholungslektion eingeteilt. Jeder CD liegt noch ein „Kokosnuss‘ Vokabelheft“ bei. Darin enthalten sind der Titelsong und weitere Lieder zum Nachlesen und Mitsingen mit jeweiliger Übersetzung. Selbstverständlich sind auch alle Vokabeln in dem bunten Booklet abgedruckt. Als „Testobjekt“ hat sich meine kleine Schwester zur Verfügung gestellt, die mittlerweile eine Hörbuchexpertin ist. Von den beiden Sprechern, dem Native Speaker Robert Metcalf und Kokosnuss-Synchronstimme Philipp Schepmann war sie begeistert. Vor allem aber fand sie die Lieder, die sie mithilfe der Texte im Booklet direkt mitsingen konnte, klasse. Für uns steht also eines fest: wir warten sehnsüchtig auf weitere Abenteuer!

Fazit:
„Englisch lernen mit dem kleinen Drachen Kokosnuss“ ist eine grandiose Box für kleine Englisch-Einsteiger. Mit diesen Abenteuern des kleinen Drachen Kokosnuss können Kinder ab 5 Jahren nicht nur tollen Abenteuer lauschen, sondern tatsächlich auch Englisch lernen. Hier passt das Gesamtpaket und deshalb vergebe ich 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an das Bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.