{Rezension}
Liebe, Eis und Himbeerstreusel (Sweet Romance-Reihe 2)

Liebe, Eis und Himbeerstreusel
von Nadin Maari

dp DIGITAL PUBLISHERS
E-Book
ca. 327 Seiten
ISBN: 9783960876175
Ersterscheinung: 01.07.2019

Inhalt:
Sunny kreiert in ihrem Eisladen „Schneeflöckchen“ außergewöhnliche Eissorten. Auf Grund ihrer lebhaften Fantasie denkt sie sich zu jeder Eissorte eine Geschichte aus – leider auch im realen Leben. Denn als eines Tages ihr Ex-Freund Leo mit seiner Freundin Julia in ihren Eisladen kommt, gibt Sunny kurzerhand Tom für ihren neuen Freund aus. Glücklicherweise spielt Tom mit, denn diese kleine Notlüge hat ungeahnte Folgen…

Meinung:
Die Autorin Nadin Maari schreibt in einem lockeren und leicht lesbaren Stil. Das liebevoll gestaltete Cover ist zauberhaft und verträumt – genau wie Sunny, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird. Die Protagonistin Sunny ist äußerst kreativ und geht vollkommen in ihrer Leidenschaft fürs Eis auf. Leider vermischen sich die blühende Fantasie und die Realität zunehmend. Sunny sollte das Missverständnis eigentlich aufklären, aber sie verstrickt sich immer tiefer in ihre Notlüge. Alles in allem ist dies ein schöner Liebesroman mit einer ordentlichen Portion Eis.

Fazit:
„Liebe, Eis und Himbeerstreusel“ ist eine leichte Lektüre zum Dahinschmelzen. Die Geschichte ist ein Sommerroman zum Schmunzeln und Wohlfühlen. Ein unterhaltsamer Roman mit Höhen und Tiefen, der nicht nur für Eisliebhaber geeignet ist, und von mir 4 von 5 Sternchen erhält.

…und nun geht’s schnell in die Küche, denn am Ende des Buches befinden sich leckere Eisrezepte, die ich unbedingt ausprobieren muss.

Herzlichen Dank an dp DIGITAL PUBLISHERS und an LovelyBooks für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.