{Rezension} Luca
Das Original-Hörbuch zum Disney Pixar-Film

Luca
Das Original-Hörbuch zum Disney-Pixar-Film
gelesen von Rosario Bona

der Hörverlag (Verlagsgruppe Random House GmbH)
mp3-CD
vollständige Lesung
Laufzeit: ca. 2 Std. 58 Min.
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
ISBN: 978-3-8445-3052-0
Ersterscheinung: 19.07.2021

Inhalt:
Luca Paguro ist ein Seemonster, das in einer anderen Welt unter der Wasseroberfläche lebt. Seine wahre Gestalt zeigt sich allerdings nur, wenn er Kontakt mit Wasser hat, ansonsten sieht er wie ein ganz normaler zwölfjähriger Junge aus. Ebenso geht es seinem besten Freund Alberto, er ist auch ein Seemonster. Die beiden möchten unbedingt an einem Wettbewerb in einem kleinen, malerischen Städtchen an der italienischen Riviera teilnehmen, bei dem es eine Vespa zu gewinnen gibt. Dabei lernen sie Giulia, ein Menschenmädchen, kennen und freunden sich mit ihr an. Doch kann eine Freundschaft zwischen Menschen, die Jagd auf Seemonster machen, und Seemonstern, die ihre wahre Identität vor den Menschen verbergen müssen, wirklich funktionieren? Was ist, wenn Luca und Alberto entdeckt werden? Ein spannendes Abenteuer beginnt…

Meinung:
Seit ich den grandiosen Disneyfilm vor ein paar Tagen gesehen habe, bin ich ein ganz großer Fan des kleinen Seemonsters Luca und deshalb war ich mehr als gespannt auf dieses Hörbuch. Ich bin begeistert, denn diese Lesung ist einfach fantastisch! Die wundervolle Stimme von Rosario Bona, die die vielen Figuren lebendig werden lässt, hat mich gefesselt. Ich empfehle dieses Hörvergnügen allen großen und kleinen Disney-Fans, denn mit Luca und seinen neuen Freunden habe ich ebenfalls einen großartigen Sommer an der italienischen Riviera erlebt.

Fazit:
Die Lesung zum Disney-Pixar-Film „Luca“ ist eine spannende und atemberaubende Geschichte für Hörer ab 6 Jahren. Das von Rosario Bona gelesene Hörbuch ist ein grandioser Hörspaß für die ganze Familie. Von mir gibt es auf jeden Fall 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an das Bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.