{Rezension} Max und die wilde 7

Max und die wilde 7
Das Original-Hörspiel zum Film
von Lisa-Marie-Dickreiter und Winfried Oelsner
mit Uschi Glas, Günther Maria Halmer, Thomas Thieme und Jona Eisenblätter

DAV (Der Audio Verlag)
CD
Laufzeit: ca. 1 h 24 min
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7424-1549-3
Ersterscheinung: 21.08.2020

Inhalt:
Der neunjährige Max zieht gemeinsam mit seiner Mama auf eine echte Ritterburg. Allerdings erscheint die Burg Geroldseck auf den ersten Blick cooler, als sie in Wirklichkeit ist, denn die Ritterburg ist mittlerweile ein Altenheim, in dem Max‘ Mama als Pflegerin arbeitet. Abgesehen von Laura findet er in seiner neuen Klasse keine Freunde, aber mit den drei Rentnern Vera, Horst und Kilian versteht er sich gut. Die drei werden aber nicht umsonst „Die wilde 7“ genannt, denn die drei Senioren, die immer an Tisch 7 sitzen, sind richtige Draufgänger. Als im Seniorenheim ein Dieb, das „schwarze Ass“ genannt, umgeht, und Max‘ Mama beschuldigt wird, die Diebin zu sein, beschließen Max und die wilde 7, herauszufinden, wer der Dieb ist. Ein sehr spannendes Abenteuer beginnt…

Meinung:
Für alle, die das Buch noch nicht gelesen haben oder aber leider keine Zeit fürs Kino hatten, ist dieses spannende Filmhörspiel ein Must-have. Bei diesem­­ prominent besetzten Abenteuer bleibt garantiert kein Auge trocken. Max ist ein netter, aufgeweckter Junge und mit den drei Senioren aus dem Altenheim der Burg Geroldseck erlebt er ein spannendes Abenteuer. Das Original-Hörspiel zum Film mit einer Laufzeit von 1 Stunde und 24 Minuten ist definitiv ein Highlight und für kleine und große Lauscher ein wunderbares Hörvergnügen.

Fazit:
„Max und die wilde 7“ ist ein tolles Hörspiel, das mich total neugierig auf den Kinofilm gemacht hat. Sowohl Mädchen als auch Jungs ab 8 Jahren werden ihre Freude an diesem Hörerlebnis haben. Selbstverständlich gibt es daher für dieses Hörbuch 5 von 5 Sternchen von mir.

Herzlichen Dank an Der Audio Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.