{Rezension}
Brot backen mit Christina

Brot backen mit Christina
von Christina Bauer
mit Fotos von Nadja Hudovernik
und gestaltet von Verena Stummer

Löwenzahn Verlag
Gebunden
168 Seiten
ISBN: 978-3-7066-2659-0
Ersterscheinung: 25.06.2019

Inhalt:
„Brot backen mit Christina“ von Christina Bauer ist ein Backbuch, das Rezepte für 50 ganz unterschiedliche Brote für jeden Alltag und für jeden Geschmack beinhaltet. Einleitend findet man das Back-ABC für Brot, das vor allem für Backanfänger äußerst hilfreich ist. Es folgen dann Rezepte zu klassischen Broten, Vollkornbrote für bewusste Genießer, Brote mit Sauerteig, Brote mit wenig Hefe und viel Zeit, Brote ohne Kneten, besondere Brote oder auch süße Brote. Zahlreiche Tipps, detaillierte Anleitungen und tolle Fotos machen aus Hobbybäckern wahre Bäckermeister.

Meinung:
„Wenn aus Mehl, Wasser und Salz duftendes Lieblingsbrot wird“, dann habt ihr bestimmt das neue Backbuch von Christina Bauer ausprobiert. Ich bin wahrlich mit vielen Talenten gesegnet, nur die Küchenfee hat irgendwie den Weg zu mir nicht finden können. Dennoch versuche ich immer wieder – ehrlicherweise nur alle paar Wochen, nämlich jeden ersten Sonntag im Monat – einen Kuchen zu backen. Deshalb kannte ich auch schon das Buch „Kuchen backen mit Christina“, vor allem habe ich aber auch schon Bekanntschaft mit Christina und ihren YouTube-Backanleitungen gemacht. Da kann gar nichts schiefgehen! Sicherlich gibt es in diesem Backbuch auch aufwendigere Rezepte, die ich als Laie in der Küche auch sehr schnell überblättert habe. Jedoch gibt es auch zahlreiche Brote, die ziemlich einfach und schnell nachzubacken sind. Empfehlen kann ich die schnellen Mini-Brote oder das Knäckebrot. Diese unkomplizierten Rezepte kommen ganz ohne Kneten aus. Mein Lieblingskapitel war allerdings das mit den süßen Broten. Das einfache Milchbrot, der Schokokranz und der Nussstrudel sind äußerst einfach nachzubacken und schmecken lecker. Ich bin so begeistert von diesen Rezepten, dass ich mich in nächster Zeit nun öfters in der Küche aufhalten werde.

Fazit:
„Brot backen mit Christina“ ist ein weiteres Backbuch der Autorin Christina Bauer, das jeder Hobbybäcker in seinem Bücherregal stehen haben sollte. Dieses Backbuch ist sowohl für Backanfänger als auch für fortgeschrittene Bäckermeister zu empfehlen. Für mich sind die Backanleitungen von Christina Bauer ein wahrer Glücksgriff, sodass es von mir eine klare Empfehlung mit 5 von 5 Sternchen gibt.

Herzlichen Dank an LovelyBooks für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.