{Rezension}
Der zauberhafte Eisladen
Streusel, Magie und ein Klecks Sahne (Bd. 3)

Der zauberhafte Eisladen
Streusel, Magie und ein Klecks Sahne (Bd. 3)
von Heike Eva Schmidt
mit Bildern von Daniela Kunkel

Boje Verlag
Hardcover
Erzählendes Kinderbuch
208 Seiten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-414-82551-3
Ersterscheinung: 31.07.2019

Inhalt:
Endlich sind Sommerferien! Elli kann es kaum erwarten mit ihrem Großvater Nonno und ihrem Huhn Ente nach Venedig zu reisen. Nachdem Elli bereits fleißig mit ihrem Nonno geübt hat, will sie nun an der Eis-Akademie ihre Ausbildung zur magischen Eismacherin beginnen. Leider muss sie aber sehr schnell feststellen, dass sie hier nur eine von vielen ist. Als Fabio dann auch noch gemein zu ihr ist, spielt sie ihm einen Streich und steht deswegen kurz vor dem Rauswurf aus der accademia della magia. Ab sofort will sie die beste und fleißigste Schülerin der Akademie sein und sich an alle Regeln halten. Doch als der Schlüssel zum Festsaal der Eis-Akademie gestohlen wird, macht sich Elli gemeinsam mit Fabio auf die Suche nach dem Dieb.

Meinung:
Seit dem ersten Band dieser zauberhaften Reihe bin ich begeistert von Elli-Spirelli und ihrem Nonno. „Der zauberhafte Eisladen: Streusel, Magie und ein Klecks Sahne“ lässt sich sehr gut auch ohne Vorkenntnisse der ersten beiden Bände lesen, denn es ist eine in sich abgeschlossene Geschichte. Die Charaktere sind schön ausgearbeitet und werden hervorragend beschrieben, Elli und ihren Großvater muss man einfach ins Herz schließen. Der Schreibstil der Autorin ist harmonisch, kindgerecht und gefällt mir sehr gut. Die Kapitel sind übersichtlich, die Schrift ist angenehm groß und der Textfluss wird durch zahlreiche Illustrationen von Daniela Kunkel aufgelockert. Das Buch mag äußerlich vielleicht eher Mädchen ansprechen, aber ich finde, dass diese Geschichte rund um die spannende Suche nach dem Schlüsseldieb auch sehr gut für Jungs geeignet ist. Elli lernt mal wieder viel zum Thema Geduld und Ehrlichkeit, aber auch Themen wie Freundschaft und Familie werden in dieser Reihe sehr groß geschrieben. Dieses Abenteuer in Venedig war tatsächlich sogar noch besser als die beiden ersten Bände. Ich frage mich daher: Kann man das noch toppen? Ich würde es mir wünschen und hoffe auf eine Fortsetzung.

Fazit:
„Der zauberhafte Eisladen: Streusel, Magie und ein Klecks Sahne“ ist eine lustige und spannende Geschichte, die in sich abgeschlossen ist. Dieses Buch ist für Leseanfänger im Alter von 8-10 Jahren bestens geeignet, beschert aber auch etwas älteren Lesern lustige und spannende Lesestunden. Ich hoffe sehr, dass wir noch viele weitere Abenteuer erleben dürfen und vergebe liebend gerne 5 von 5 Sternchen.

…und wer noch immer nicht genug hat, der kann eins der leckeren Rezepte am Ende des Buches ausprobieren. Ich sage nur: LECKER!!!

Herzlichen Dank an den Bastei Lübbe Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
Die drei !!!
Das Original-Hörspiel zum Film

Die drei !!!
Das Original-Hörspiel zum Film

Europa (Sony Music Entertainment Germany GmbH)
Hörspiel-CD
Altersempfehlung: 9-12 Jahre
Ersterscheinung: 01.07.2019

Inhalt:
Kim, Franzi und Marie sind begeistert. Sie nehmen in den Sommerferien an einem Theaterworkshop teil und führen dort das Stück „Peter Pan“ auf. Doch schon bald geschehen sehr merkwürdige Dinge: Wer will den drei !!! und den anderen Schauspielern die Freude am Theaterspielen verderben? Die Drohungen „Verschwindet aus Nimmerland!“ und „Tick, tack, die Zeit läuft ab!“ schmieren sich nicht von selbst an die Wand, da sind sich die Detektivinnen einig. Doch spukt hier wirklich ein Phantom herum? Und wieso sinnt es so stark auf Rache? Ein neuer spannender Fall für die drei !!! beginnt. Denn wer, wenn nicht die drei Detektivinnen, kann diesen Fall lösen?

Meinung:
Die Story zum ersten „Die drei !!!“-Kinofilm ist sehr spannend und fesselnd, ein Muss für alle Krimiliebhaber. Die Geschichte wurde schön erzählt und mit passenden Geräuschen und Klängen umgesetzt. Die wundervollen Stimmen, die die Figuren lebendig werden lassen, begeistern mich. Ich konnte mir die Geschichte bildlich vorstellen. Allerdings hat mich die Ausführung der Charaktere nicht ganz überzeugen können. Die Charaktereigenschaften der drei Freundinnen werden in der „normalen“ Buch- und Hörspielreihe besser dargestellt. Die Länge des Hörspiels wurde passend gewählt. Außerdem wurde auch sinngemäß und sinnvoll an den richtigen Stellen gekürzt. Insgesamt gefällt mir die Geschichte sehr gut. Mit Spannung, Liebe und Charme wird ein toller Krimi erzählt.

Fazit:
Dieses Original-Hörspiel zum Film ist ein spannender Krimi mit viel Witz und Liebe zum Detail. Die Charaktere konnten mich zwar nicht zu 100 % überzeugen, waren mir aber trotzdem sofort sympathisch. Die Geschichte wurde schön erzählt und mit passenden Geräuschen und Klängen umgesetzt. Da mir das Gesamtpaket ziemlich gut gefallen hat, vergebe ich 4,5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an Sony Music Entertainment Germany GmbH für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
Die drei !!!
Das Buch zum Film

Die drei !!!
Das Buch zum Film
basierend auf dem Drehbuch von Sina Flammang und Doris Laske

KOSMOS Verlag
Hardcover
Kinderbuch mit 37 Farbfotos
208 Seiten
Altersempfehlung: 10-12 Jahre
ISBN: 978-3-440-16431-0
Ersterscheinung: 14.06.2019

Inhalt:
Kim, Franzi und Marie sind begeistert. Sie nehmen in den Sommerferien an einem Theaterworkshop teil und führen dort das Stück „Peter Pan“ auf. Doch schon bald geschehen sehr merkwürdige Dinge: Wer will den drei !!! und den anderen Schauspielern die Freude am Theaterspielen verderben? Die Drohungen „Verschwindet aus Nimmerland!“ und „Tick, tack, die Zeit läuft ab!“ schmieren sich nicht von selbst an die Wand, da sind sich die Detektivinnen einig. Doch spukt hier wirklich ein Phantom herum? Und wieso sinnt es so stark auf Rache? Ein neuer spannender Fall für die drei !!! beginnt. Denn wer, wenn nicht die drei Detektivinnen, kann diesen Fall lösen?

Meinung:
Der Roman zum ersten „Die drei !!!“-Kinofilm ist sehr spannend und fesselnd, ein Muss für alle Krimiliebhaber. Allerdings hat mich die Ausführung der Charaktere nicht ganz überzeugen können. Die Charaktereigenschaften der drei Freundinnen werden in der „normalen“ Buchreihe besser dargestellt. Die Geschichte selbst gefällt mir aber sehr gut. Mit Spannung, Liebe und Charme wird ein toller Krimi erzählt. Die Schriftgröße ist sehr gut lesbar. Auch der Schreibstil ist angenehm locker und sehr detailliert. Bei Büchern zum Film werden die Filmfotos meistens mittig in das Buch eingefügt, deshalb war ich diesmal sehr erfreut, dass die Fotos aus dem Film und vom Set tatsächlich passend zu den jeweiligen Szenen im ganzen Buch verteilt wurden.

Fazit:
Dieses Buch zum Film ist ein spannender Krimi mit viel Witz und Liebe zum Detail. Die Charaktere konnten mich zwar nicht zu 100 % überzeugen, waren mir aber trotzdem sofort sympathisch. Da mir das Gesamtpaket ziemlich gut gefallen hat, vergebe ich 4,5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den KOSMOS Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
Ich lerne REITEN
Vom Ausmisten bis zum ersten Ausritt

Ich lerne REITEN
Vom Ausmisten bis zum ersten Ausritt
von Judith Kern

KOSMOS Verlag
Hardcover
Kinderbuch + Hufkratzer, Striegel und Putzbeutel
64 Seiten mit 150 Farbfotos und 10 Farbzeichnungen
Altersempfehlung: 7-10 Jahre
EAN: 9783440160336
Ersterscheinung: 14.02.2019

Inhalt:
Diese Box enthält neben dem Buch „Ich lerne reiten – Vom Ausmisten bis zum ersten Ausritt“ von Judith Kern eine kleine Grundausstattung zum Pferdeputzen, bestehend aus Hufkratzer und Striegel mit passendem Putzbeutel zur Aufbewahrung des Putzzeugs. Das Buch bietet ein erstes Pferde- und Reiterwissen, sodass alles, was in der Reitschule erlernt wurde, nochmals nachgelesen und vertieft werden kann.

Meinung:
Auf den ersten Blick erschien mir das Buch relativ dünn. Wenn man allerdings bedenkt, dass es jungen Reitanfängern als erstes Basiswissen dienen soll, ist es einfach perfekt. Das Buch hat eine handliche Größe, der Schreibstil ist sehr leicht zu verstehen und die zahlreichen Themen sind äußerst lehrreich. Die Kapitellänge wurde so gewählt, dass jede Doppelseite ein neues Thema beinhaltet. Schritt für Schritt lernt man alles, was man über Pferde und das Reiten wissen sollte. Auch die zahlreichen Farbfotos und Farbzeichnungen helfen dabei, sich das eben gelesene nochmals bildlich vorzustellen. Überzeugt hat mich natürlich auch, dass die Autorin ihre jahrelangen Erfahrungen mit jungen Reitschülern in dieses Buch einfließen lassen konnte. Judith Kern ist nämlich selbst Reitlehrerin, die gemeinsam mit der Reitpädagogin Cordula Redmann einen Reiterhof betreibt.

Fazit:
Diese Starter-Box ist das ideale Geschenk für junge Reitanfänger. Das Buch bietet ein erstes Pferde- und Reiterwissen und mit dem Putzzeug erhalten junge Reiterinnen und Reiter gleich die Grundausstattung zum Pferdeputzen. Die kurzen, aber dennoch informativen Texte in Kombination mit den zahlreichen Farbfotos sind lehrreich und interessant. Kleine Pferdefreunde im Alter von 7-10 Jahren werden dieses Buch lieben. Deshalb vergebe ich diesem Set auf jeden Fall 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den KOSMOS Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension}
Liebe lieber britisch

Liebe lieber britisch
von Katie MacAlister

dp DIGITAL PUBLISHERS
E-Book
ca. 433 Seiten
ISBN: 9783960877929
Ersterscheinung: 18.07.2019

Inhalt:
Die Amerikanerin Alix träumt von einer Karriere als Schriftstellerin. Um ihren ersten Liebesroman zu schreiben, reist sie nach London und wählt ausgerechnet ihren Nachbarn Alex als Inspiration. Alix möchte sich in eine lockere Romanze stürzen, der gutaussehende Nachbar Alex ist aber eher an langfristigen Beziehungen interessiert.

Meinung:
Das Cover ist recht einfach gehalten und dennoch hat es mich sofort angesprochen. Ich hatte gleich das Gefühl, es könnte lustig werden und das wurde es. Die Autorin Katie MacAlister schreibt in einem lockeren und leicht lesbaren Stil. Ich fühlte mich vom ersten Moment an bestens unterhalten. Die Protagonistin Alix ist chaotisch, nervig, egoistisch, aber dennoch irgendwie sympathisch. Alex hingegen ist steif und humorlos – typisch britisch, ihn habe ich sofort in mein Herz geschlossen. „Liebe lieber britisch“ ist ein witziger und amüsanter, aber auch gefühlvoller und romantischer Roman, eine wunderschöne Liebesgeschichte mit vollkommen unterschiedlichen Charakteren.

Fazit:
Für mich ist die Mischung aus Humor und Romantik einfach perfekt, eine amüsante Liebesgeschichte mit einem schönen Ende. „Liebe lieber britisch“ ist ein unterhaltsamer Roman, dem ich eine absolute Leseempfehlung ausspreche und deshalb liebend gerne 5 von 5 Sternchen vergebe.

Herzlichen Dank an den dp DIGITAL PUBLISHERS und an LovelyBooks für dieses Rezensionsexemplar.