{Rezension} Gregs Tagebuch
Halt mal die Luft an! (Bd. 15)

Gregs Tagebuch
Halt mal die Luft an! (Bd. 15)
von Jeff Kinney

Baumhaus Verlag
Hardcover
Erzählendes Kinderbuch
224 Seiten
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-8339-0636-7
Ersterscheinung: 17.11.2020

Inhalt:
Gregs Mom beschließt, dass die Heffleys in den Urlaub fahren sollen, aber irgendwie ist keiner so recht begeistert. Sie fahren mit Onkel Garys altem Camper quer durchs Land und erleben dabei viele Abenteuer. Der Beginn eines unvergesslichen Urlaubs…

Meinung:
Dies ist bereits der 15. Band der erfolgreichsten Kinderbuchserie der Welt und das Lesevergnügen nimmt kein Ende. Mit viel Humor schafft es Jeff Kinney immer wieder aufs Neue, selbst Lesemuffel fürs Lesen zu begeistern. Viele Bilder und kurze Texte sorgen für gute Laune und viele Lachmomente. Chaos und unvorhersehbare Probleme sind bei dieser Comicroman-Buchreihe immer vorprogrammiert.

Fazit:
Mit „Halt mal die Luft an!“ ist Jeff Kinney wieder eine aberwitzige Fortsetzung der „Gregs Tagebuch“-Reihe gelungen. Diesen äußerst unterhaltsamen Comic empfehle ich Kindern im Alter zwischen 10 und 12 Jahren und allen, die gerne lachen. Greg erhält mit 5 von 5 Sternchen auf jeden Fall die volle Punktzahl und eine absolute Leseempfehlung.

Herzlichen Dank an die Bloggerjury für dieses Rezensionsexemplar.

{Rezension} Rupert präsentiert
Ein echt wildes Abenteuer (Audio CD)

Rupert präsentiert
Ein echt wildes Abenteuer (Audio CD)
von Jeff Kinney

Lübbe Audio
2 CDs
Ungekürzte Ausgabe
Gesamtspielzeit: ca. 98 Min.
Altersempfehlung: 10 – 12 Jahre
ISBN: 978-3-7857-8229-3
Ersterscheinung: 10.08.2020

Inhalt:
In diesem Comic-Roman schreibt Rupert seine eigene Abenteuergeschichte. Diese handelt von Roland und seinem besten Freund Garg, dem Barbaren. Als der Weiße Zauberer Rolands Mom entführt, muss Roland sie retten. Werden die beiden Freunde es schaffen, Rolands Mom aus den Fängen des Weißen Zauberers zu befreien? Ein sehr spannendes Abenteuer nimmt seinen Lauf…

Meinung:
Nachdem ich das Buch zu diesem Hörbuch schon gelesen habe, wusste ich bereits, was mich inhaltlich erwarten würde. Ich hatte die Hoffnung, dass mich das Hörbuch vielleicht etwas mehr begeistern könnte, denn der zweite Band der neuen Comic-Reihe rund um Gregs Freund Rupert konnte es leider nicht. Vom Gesamtpaket bin ich noch immer nicht ganz überzeugt, denn sowohl die Spannung, als auch der Humor haben im Vergleich zu Gregs Tagebüchern deutlich nachgelassen.

Fazit:
Für alle Greg-Fans ist „Rupert präsentiert: Ein echt wildes Abenteuer“ von Jeff Kinney ein absolutes Muss. Leider konnte mich dieses Hörbuch nicht ganz überzeugen, weshalb es auch nur 3,5 von 5 Sternchen gibt.

Herzlichen Dank an die Bloggerjury für dieses Rezensionsexemplar.