{Rezension} Zuckerfrei mit Kindern
Über 70 einfache Rezepte für die ganze Familie

Zuckerfrei mit Kindern
Über 70 einfache Rezepte für die ganze Familie
von Elisa Täufer und Loreen Eiffler

riva Verlag, ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH
Hardcover
192 Seiten
ISBN: 978-3-7423-0972-3
Ersterscheinung: 20.03.2019

Inhalt:
Elisa Täufer und Loreen Eiffler, vielen bekannt als „Fräulein Immersatt“, verraten uns in diesem Rezeptbuch ihre 70 liebsten zuckerfreien Rezepte, die mit Leichtigkeit gelingen und Kindern richtig gut schmecken.

Meinung:
Ich bin von der Vielfältigkeit der Rezepte und der Darstellung mehr als begeistert. Leider musste ich beim Kochen und Backen feststellen, dass die Rezepte nicht immer so umzusetzen sind, wie im Kochbuch beschrieben. Hervorzuheben sind die Tipps und Tricks für den Familienalltag. Man erfährt viel Wissenswertes rund um Zucker und Zuckerersatz. Und genau hier kommt mein großes Problem, denn ich habe eigentlich zuckerfreie Rezepte erwartet, aber leider sind das alles Rezepte mit „Zucker-Alternativen“. Alle Rezepte enthalten einfach nur Zuckersatz. Tatsächlich ist das auch schon der richtige Weg zur gesunden Ernährung, indem man auf den industriellen Zucker verzichtet – aber es ist eben nicht das, was ich eigentlich gesucht habe.

Fazit:
„Zuckerfrei mit Kindern“ von Elisa Täufer und Loreen Eiffler beinhaltet 70 Rezepte und viele wissenswerte Informationen rund um Zucker und Zuckersatz sowie Tipps und Tricks für den Familienalltag. Der Titel verspricht allerdings etwas anderes, sodass ich leider nur 3,5 von 5 Kochlöffelchen vergeben kann.

Herzlichen Dank an den riva Verlag für dieses Rezensionsexemplar.