{Rezension} Truly
(In Love, Bd. 1)

Truly
(In Love, Bd. 1)
von Ava Reed

LYX Verlag
Broschiert mit Klappe
New Adult
384 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1296-8
Ersterscheinung: 27.05.2020

Es gibt Augenblicke, die sind wie ein gutes Lied:
sie berühren dich.

Inhalt:
Die 21-jährige Andie möchte mit dem Beginn ihres Studiums einen Neuanfang wagen. Sie zieht nach Seattle zu ihrer besten Freundin June und trifft dort auf den verschlossenen Cooper. Andie hat genug Sorgen und doch lässt Cooper sie nicht los….

Meinung:
Dieses Cover hat mich gleich angesprochen, denn obwohl es sehr einfach gestaltet ist, ist es schlichtweg wunderschön. Die Story ist eine klassische New Adult-Geschichte und in diesem ersten Band der „In Love“-Trilogie findet die Liebesgeschichte von Andie und Cooper ihren Anfang. Ich habe tatsächlich zuerst mit dem Lesen des zweiten Bandes angefangen und war mehr als begeistert. Für mich war gleich klar, dass ich unbedingt auch den ersten Band lesen muss. Leider muss ich nun zugeben, dass mich diese Story nicht ganz erreichen konnte. Es hat einfach das gewisse Etwas gefehlt, um es perfekt abzurunden. Der Schreibstil der Autorin ist zwar flüssig und leicht zu lesen, auch der Humor und die Romantik sind zur Genüge vorhanden, dennoch konnte mich das Gesamtpaket leider nicht abholen. Die Hauptcharaktere Andie & Cooper sind einfach langweilig, denn die eigentlichen Stars dieses Romans sind die Nebencharaktere June & Mason.

Fazit:
„Truly“ ist der erste Teil der „In Love“-Triologie von Ava Reed. Diese humorvolle und romantische Lovestory empfehle ich Leserinnen ab 16 Jahren. Von mir gibt es allerdings nur 3,5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den LYX Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.