{Rezension} The Way You Crumble
(Bd. 2 der „Hungry-Hearts“-Reihe)

The Way You Crumble
(Bd. 2 der „Hungry-Hearts“-Reihe)
von Nena Tramountani

Penguin Verlag
Paperback
New Adult
448 Seiten
ISBN: 978-3-328-10856-6
Ersterscheinung: 14.09.2022

Echo & Alexis

Inhalt:
Echo ist müde, frustriert und wütend. Das Leben meinte es bisher nicht sonderlich gut mit ihr. Nur ihrem Großvater zuliebe fängt sie als Aushilfskraft im Sternerestaurant Prisma an und ist überrascht, dass sie tatsächlich Gefallen am Konditorhandwerk findet. Im Prisma arbeitet sie mit Alexis, dem jüngsten Sohn der Restaurantbesitzer, zusammen. Während sie Seite an Seite feine Desserts kreieren, keimt in Echo Hoffnung auf eine glücklichere Zukunft auf – wäre da nur nicht ihre Vergangenheit…

Meinung:
Wie bereits beim Reihenauftakt ist auch das Cover der Fortsetzung ein wahres Träumchen. Diese schlichte Eleganz ist einfach wunderschön. Aber nicht nur optisch hat mich dieses Buch überzeugen können, denn der Schreibstil der Autorin trögt einen förmlich durch die Seiten. Gefühlsstark und herzzerreißend geht es auf eine romantisch-kulinarische Reise, wobei wir in diesem zweiten Band der „Hungry Hearts“-Trilogie Echo und Alexis begegnen. Die Charaktere sind der Autorin wirklich gut gelungen – so leidenschaftlich und echt, wobei ich leider nur bedingt mit den Protagonisten mitfühlen konnte, da ich rein gar nichts mit dem Thema Drogensucht anfangen kann. Dies war wahrscheinlich der ausschlaggebende Grund, weshalb mir der Bezug und die Nähe zur Story fehlte.

Fazit:
„The Way You Crumble“ ist der zweite Band der „Hungry-Hearts“-Trilogie von Nena Tramountani. Diese gefühlsstarke und bewegende Lovestory empfehle ich Leserinnen ab 16 Jahren. Für mich persönlich kommt die Fortsetzung leider nicht ganz an den ersten Band ran, weshalb es „nur“ 4 von 5 Sternchen gibt.

Herzlichen Dank an das Bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.