{Rezension} Night School
Und Gewissheit wirst du haben (Bd. 5)

Night School
Und Gewissheit wirst du haben (Bd. 5)
von C.J. Daugherty

Oetinger Verlag
Taschenbuch
Jugendbuch
416 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7891-1456-4
Ersterscheinung: 09.01.2021

Inhalt:
Allie trauert um ihre Großmutter. Innerlich zerrissen, zieht sie sich immer mehr zurück. Ohne Lucindas führende Hand droht die „Night School“ nun gänzlich auseinanderzubrechen. Allie ist mehr denn je davon überzeugt, dass jeder, den sie liebt, sterben muss. Als die Lage schon hoffnungslos erscheint, taucht auf einmal von unerwarteter Seite Hilfe auf…

Meinung:
Wie viele Seiten habe ich bisher gelesen, um zu erkennen, dass mich das so lang ersehnte Finale doch nicht so packen konnte, wie ich es eigentlich erwartet hatte? Ich weiß nicht, was ich eigentlich erwartet habe, denn eigentlich war dieser abschließende Band im Grunde nicht schlecht, aber dennoch hat mir das gewisse Etwas, der überzeugende Kracher, das spektakuläre Ende gefehlt. Nun gut, hiermit findet also nun die geheimnisvolle und romantische Internatsgeschichte ihren Abschluss. Aus der anfangs noch sehr rebellischen Allie entwickelt sich über fünf Bände hinweg eine mutige und selbstbewusste junge Frau und diese unsägliche Dreiecksgeschichte zwischen Allie, Carter und Sylvain findet endlich ein Ende. Auf das ständige Hin und Her in puncto Liebe wurde glücklicherweise verzichtet. Zur Mitte des Buches steckte die Handlung irgendwie fest und über das Ende habe ich mich unglaublich geärgert, denn es war ein bisschen arg kurz. Außerdem bleiben noch ein paar Fragen offen, wobei der Großteil der Reihe dennoch in sich stimmig ist.

Fazit:
„Und Gewissheit wirst du haben“ ist das spannende Finale der fünfteiligen „Night School“-Reihe von C.J. Daugherty. Die fesselnde Welt von Cimmeria ist die perfekte Mischung aus Dramatik und emotionalem Thriller für Jugendliche ab 14 Jahren. Von mir gibt es für den Abschluss der Reihe leider nur 3,5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an die Verlagsgruppe Oetinger für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.