{Rezension} Number 10
Traue nur dir selbst (Bd. 1)

Number 10
Traue nur dir selbst (Bd. 1)
von C.J. Daugherty

Oetinger Verlag
Taschenbuch
Jugendbuch
336 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7891-1385-7
Ersterscheinung: 09.01.2021

Willkommen in der Downing Street!

Inhalt:
Gray Langerty ist ein sechzehnjähriger Teenager, eine Rebellin und die Tochter der neuen Premierministerin. Deshalb darf sie auch keinen unbedachten Schritt mehr machen und sich keine Fehltritte erlauben, Gray ist gefangen zwischen strengen Regeln und Bodyguards, die sie ständig bewachen. Beim Erkunden der Downing Street Number 10 mit all ihren verborgenen Winkeln und Ecken stößt sie auf einen alten Tunnel, der direkt ins Parlament führt. Dort belauscht sie ein Gespräch zweier Politiker, die einen Mordanschlag auf Grays Mutter planen, um selbst an die Macht zu gelangen. Leider muss Gray feststellen, dass ihr niemand glauben will. Um ihre Mutter zu retten, begibt sie sich schließlich in Lebensgefahr…

Meinung:
Als ich hörte, dass bekannte Charaktere aus der „Night School“-Reihe in „Number 10“ auftauchen, war mein Interesse geweckt. Nach den bisherigen Jugendthrillern von C.J. Daugherty war es für mich unumgänglich – ich musste dieses Buch einfach lesen. Die Autorin schafft es nämlich immer wieder aufs Neue, mich derart an ein Buch zu fesseln, dass ich manchmal das Gefühl habe, ich könnte vor Spannung fast aufhören zu atmen. Wer die „Night School“-Reihe auch schon gelesen hat, weiß, dass C.J. Daugherty die Gabe besitzt, den Spannungsbogen bis zum Schluss aufrecht zu erhalten. Die Geschichte ist mitreißend und unterhaltsam. Wir lernen die Protagonistin Gray kennen, außerdem noch jede Menge weitere Charaktere, die sich ebenso ganz wunderbar ins Geschehen integrieren. Authentisch und glaubhaft stellt die Autorin die Entwicklungen der Figuren in eine spannende Rahmenhandlung. Das Ganze wird durch einen leicht zu lesenden, aber auch fesselnden Schreibstil untermauert. Für mich war das Spannung vom Anfang bis zum Ende.

Fazit:
Mit „Traue nur dir selbst“ ist C.J. Daugherty ein spannender Einstieg in das Leben in der Downing Street „Number 10“ gelungen. Mörderische Machtspiele und böse Intrigen in der Welt der oberen Zehntausend werden sicherlich nicht nur Jugendliche ab 14 Jahren fesseln. Ich bin begeistert und vergebe 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an die Verlagsgruppe Oetinger für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.