{Rezension} Zeitreise mit den Nepomuks
Bei den Römern (Bd. 2)

Zeitreise mit den Nepomuks
Bei den Römern (Bd. 2)
von Heidi Troi
mit Illustrationen von Evi Gasser

JoHoi Verlag
Hardcover
Kinderbuch
120 Seiten
Altersempfehlung: 8 – 12 Jahre
ISBN: 978-3-96966-902-0
Ersterscheinung: 23.09.2021

Inhalt:
Die vier Nepomuks können dank einer Wachstafel, die sie bei ihrem ersten Abenteuer bekommen haben, in die Zeit des alten Roms reisen und erleben dort das nächste Abenteuer. Als sie Aurelia kennenlernen, merken sie schnell: Sie müssen helfen! Aurelias Vater leitet den Bau einer großen Straße, doch nachdem sein Geldtopf geklaut wurde, kann er seine Arbeiter nicht mehr bezahlen. Werden die Nepomuks Aurelia und ihrem Vater helfen können? Ein spannendes Abenteuer nimmt seinen Lauf…

Meinung:
Ich war tatsächlich etwas neugierig, als mich die Autorin fragte, ob ich Interesse hätte, ihr Buch zu lesen, denn der Klappentext klingt sehr vielversprechend und auch das Cover machte mich neugierig. Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen und die Story ist durchweg spannend. Vor allem ist die Geschichte schlüssig und für all diejenigen, die sich für das Römische Reich interessieren, eine empfehlenswerte Lektüre. Ich bin begeistert, wie gut die Autorin sich mit der römischen Antike auskennt.

Fazit:
Mit „Bei den Römern“ ist Heidi Troi eine tolle Fortsetzung der „Zeitreise mit den Nepomuks“-Reihe gelungen, die ich Kindern ab 8 Jahren empfehle. Die Geschichte ist durchweg fesselnd geschrieben und bis zum Schluss mitreißend und spannend. Ich bin vollkommen begeistert und vergebe sehr gerne 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an Heidi Troi für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.