{Rezension} Das ungeheimste Tagebuch der Welt!
Wie mein bescheuerter Bruder Klassensprecher in meiner Klasse wurde… (Bd. 1)

Das ungeheimste Tagebuch der Welt!
Wie mein bescheuerter Bruder Klassensprecher in meiner Klasse wurde… (Bd. 1)
von Anja Fröhlich und Patrick Krause
mit Illustrationen von Kristina Nowothnig

Ravensburger Buchverlag
Hardcover
Kinderbuch
224 Seiten
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-473-40848-1
Ersterscheinung: 29.01.2021

Inhalt:
Oh nein! Ausgerechnet Karlines Stiefbruder Paul ist sitzen geblieben. Was daran schlimm ist? Na, er geht jetzt in ihre Klasse! Und außerdem ist Paul auch noch zum Klassensprecher gewählt worden, obwohl Karline dieses Amt gerne übernommen hätte. Aber Rache ist süß, denn Karline hat Pauls Tagebuch gefunden…

Meinung:
Ich habe mich köstlich amüsiert. Die Geschichte rund um Karline und ihren nervigen Bruder Paul ist richtig witzig. Die vielen Bilder und kurzen Texte sorgen für gute Laune und viele Lachmomente. Der Schreibstil des Autorenduos ist locker und leicht und die Texte unterhaltsam und humorvoll. Es wird mit verschiedenen Schriftarten gespielt, die sich zudem noch in Größe und Intensität unterscheiden. Die Illustrationen im Comicstil und die zahlreichen Doodles und Scribbles von Kristina Nowothnig, die den Text zusätzlich auflockern, sind wahre Kunstwerke. Selbst Lesemuffel werden ihre wahre Freude an diesem Comicroman haben.

Fazit:
Der superlustige Reihenauftakt „Wie mein bescheuerter Bruder Klassensprecher in meiner Klasse wurde…“ aus der Feder des Autorenduos Anja Fröhlich und Patrick Krause ist ein Comicroman, der selbst Lesemuffel begeistern wird. Sowohl Mädchen als auch Jungs ab 10 Jahren werden großen Spaß beim Lesen der amüsanten Story mit witzigen Illustrationen, Doodles und Scribbles haben. Von mir gibt es sehr gute 4 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den Ravensburger Buchverlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.