{Rezension} Kindernaturführer
Was blüht denn da?
85 heimische Blumen

Kindernaturführer
Was blüht denn da?
85 heimische Blumen
von Ursula Stichmann-Marny, Heike Herrmann

Kosmos Verlag
Taschenbuch
Kindernaturführer
112 Seiten
Altersempfehlung: 8 – 14 Jahre
ISBN: 978-3-440-17246-9
Ersterscheinung: 21.02.2022

Inhalt:
Dieser Kindernaturführer zeigt die 85 wichtigsten heimischen Blumen. Außerdem gibt es zahlreiche nützliche Tipps und Tricks rund ums Beobachten, Bestimmen und Selbermachen zu entdecken.

Meinung:
In diesem handlichen Kindernaturführer wird uns die bunte Welt der Blumen kompetent und kindgerecht vorgestellt. Welche Blumen um uns herum blühen, beantwortet uns dieser vom NABU empfohlene Naturführer auf ganz einfache Weise, denn die Kapiteleinteilung erfolgt nach Blütenfarbe. Die naturgetreuen Farbzeichnungen helfen, schnell herauszufinden, um welche Blume es sich handelt. Wir erfahren, wo die Blume wächst, wann sie blüht und wie groß sie wird. Außerdem gibt es jede Menge Infos und Tipps zum Mitmachen und Ausprobieren. Auf jeder Seite befinden sich mehrere farbige Abbildungen oder auch Fotos. Zusätzlich gibt es auch noch kleine Kästchen mit wissenswerten und informativen Fakten. Außerdem machen die zahlreichen Expeditionsseiten Lust darauf, noch tiefer in das Thema einzusteigen.

Fazit:
„Was blüht denn da?“ von Ursula Stichmann-Marny und Heike Herrmann ist ein übersichtlich gestalter Kindernaturführer im handlichen Taschenbuchformat. Mit ganz vielen Infos und Tipps zum Mitmachen und Ausprobieren begeistert dieses Buch nicht nur Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, sondern die ganze Familie. Von mir gibt es 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den KOSMOS Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.