{Rezension} Mehr als stark!
Gechillt durch Alltag und Schulstress

Mehr als stark!
Gechillt durch Alltag und Schulstress
von Kathrin Rödl (Autorin, Illustratorin)

dtv
Taschenbuch
Kreatives Mitmachbuch
128 Seiten
Altersempfehlung: ab 11 Jahren
ISBN: 978-3-423-71895-0
Ersterscheinung: 17.11.2021

Inhalt:
Dieses kreative Mitmachbuch zum Thema Resilienz und Achtsamkeit verbindet kreative Übungen zum persönlichen Wohlbefinden mit konkreten Tipps zu Herausforderung im Alltag und in der Schule.

Meinung:
Manchmal kann der Alltag ganz schön stressig sein und dann ist es nicht gerade einfach, alles hinter sich zu lassen, sich auf die wichtigen Dinge des Lebens zu konzentrieren und sich zu entspannen. Wer also auf der Suche nach Tipps und Übungen ist, wie man gechillt durch den Alltag und Schulstress kommt, wird auf 128 prall gefüllten Seiten nun auf jeden Fall fündig. Zahlreiche Infos und Mitmachübungen stärken die „Soft Skills“. Die Anleitungen und Zusammenfassungen sind dabei sehr übersichtlich gestaltet. Das Buch ist in vier Themenbereiche eingeteilt, die mithilfe von Bildsymbolen durch das Buch leiten. Der Fokus liegt auf konkreten Situationen und praktischen Übungen zur Förderung von Resilienz, Kreativität, Achtsamkeit, Konzentration und Entspannung. Eigene Stärken und Interessen sollen dabei entdeckt werden, wobei nicht nur Durchpowern auf dem Plan steht, sondern auch das Pause machen. Die zahlreichen Tipps zum richtigen Chillen und zur Gestaltung eines eigenen Comicheftchens finde ich mega und ich bin fest davon überzeugt, dass kreative Köpfe sicherlich ganz viel Spaß haben werden mit diesem Buch.

Fazit:
„Mehr als stark! – Gechillt durch Alltag und Schulstress“ von Kathrin Rödl ist ein kreatives Mitmachbuch, das dabei hilft, sich zu motivieren und seine eigenen Interessen zu stärken. Mädchen und Jungs ab 11 Jahren werden bestimmt viel Spaß beim Bearbeiten der abwechslungsreichen Aufgaben und Übungen haben. Von mir gibt es ganz gechillte 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an die dtv Verlagsgesellschaft für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.