{Rezension} Für alle

Für alle
von Jason Reynolds

dtv
(Reihe Hanser)
Hardcover
Jugendbuch / Realistische Literatur
112 Seiten
Altersempfehlung: 12 – 14 Jahre
Originaltitel: For everyone
ISBN: 978-3-423-64088-6
Ersterscheinung: 12.01.2022

Für alle Träumer.
Für alle Mutigen.

Für alle, die sich auf den Weg machen.
Für alle.

Inhalt:
Manchmal haben wir Träume. Doch manchmal verlieren wir diese aus den Augen. Und manchmal braucht es einfach ein paar Zeilen von Jason Reynolds, der uns an unsere Träume erinnert.

Meinung:
Auf den ersten Blick ist mir gleich die handliche Größe dieses Buches aufgefallen, denn es ist schmäler als die meisten Bücher und liegt somit sehr gut in der Hand. Das gefiel mir direkt. Aber als ich dann kurz reingeblättert habe, war ich doch ziemlich erstaunt. Sonderlich viel gab es nämlich nicht zu entdecken. Ein paar kurze Sätze und sehr viele weiße Freiflächen – ein leises und enttäuschtes „Oh!“ hätte man in diesem Moment von mir vernehmen können. Aber Jason Reynolds ist ja nicht irgendein Autor, der keine Ahnung hat. Bei seinen Werken steckt meist noch viel mehr zwischen den Zeilen. Also machte ich mich auf die Suche und fand einen ganz besonderen Schatz. Nun konnte man ein freudiges „Oh!“ von mir hören. Ja, ich war begeistert – so begeistert, dass ich es direkt noch einmal gelesen habe, um auch wirklich alles zwischen den Zeilen zu finden. Motivierende und inspirierende Worte… Wahnsinn, wie viel Kraft und Energie in diesem kleinen Büchlein liegen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich diese Zeilen gerade gebraucht habe. Ich fühlte mich die letzten Wochen kraftlos, ideenlos, antriebslos. Aber dieser poetische Brief hat mich tatsächlich wieder daran erinnert, dass ich im Grunde mutig genug bin, um meine Träume zu verwirklichen. Dieses Buch beinhaltet nicht viele Worte, dafür aber sehr wichtige Impulse – und zwar für jeden von uns, denn in jedem von uns steckt ein Träumer. Wir haben alle unterschiedliche Träume, aber ein jeder von uns hat Träume. Gewisse Ziele im Leben, die man gerne erreichen möchte. Deshalb ist dieses Buch „Für alle“. Für alle Träumer. Für alle Mutigen. Für alle, die sich auf den Weg machen. Auf den Weg, um sich den Traum des Lebens zu erfüllen.

Fazit:
„Für alle“ von Jason Reynolds ist ein leidenschaftlicher Appell an jeden, der einen Traum hat. Diesen Traum haben sicherlich nicht nur Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren, weshalb ich dieses Buch wirklich jedem empfehlen kann. Einfach eine Empfehlung „Für alle“, denn um glücklich zu sein, muss man träumen. Von mir gibt es 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an die dtv Verlagsgesellschaft für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.