{Rezension} Die drei !!!
Der Graffiti-Code (Bd. 64)

Die drei !!!
Der Graffiti-Code (Bd. 64)
von Kirsten Vogel

KOSMOS Verlag
Hardcover
Kinderbuch
160 Seiten
Altersempfehlung: 10 – 13 Jahre
ISBN: 978-3-440-17020-5
Ersterscheinung: 12.03.2020

Inhalt:
Im neuen Supermarkt werden Graffiti-Drohungen an die Wand geschmiert, doch schon bald merken die drei !!!, dass es richtig Ernst wird, denn nicht nur eine Vogelspinne wird ausgesetzt, auch verdorbenes Fleisch und viele andere Gemeinheiten werden dem Supermarkt untergejubelt. Es haben ziemlich viele ein Motiv, doch werden die drei Jungdetektivinnen Kim, Franzi und Marie herausfinden, wer der wahre Täter ist? Ein spannendes Abenteuer beginnt…

Meinung:
Ich bin schon sehr lange ein ganz großer Fan der drei Detektivinnen. Deshalb ist es eigentlich auch nicht verwunderlich, dass mich auch dieser Fall wieder gefesselt hat. Die drei Mädchen sind nicht nur beste Freundinnen, sondern auch clevere Jung-Detektivinnen, die mutig und mit viel Girlpower jedem Fall gewachsen sind. Dank des umwerfenden Schreibstils der Autorin kann man sich jedes einzelne kleine Detail dieser Geschichte genau vorstellen.

Fazit:
Mit „Der Graffiti-Code“ ist der Autorin Kirsten Vogel ein traumhafter Fall gelungen. Diesen 64. Band der erfolgreichen „Die drei !!!“-Reihe empfehle ich allen Mädchen im Alter zwischen 10 und 13 Jahren, die spannende Abenteuer und Freundschaftsgeschichten genauso gerne lesen wie ich. Von mir gibt es verdientermaßen 5 von 5 Sternchen.

Herzlichen Dank an den KOSMOS Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.