{Rezension} Die drei !!!
Alarm in der Schule
(Bücherhelden 2. Klasse)

Die drei !!!
Alarm in der Schule
(Bücherhelden 2. Klasse)
von Jule Ambach
mit Illustrationen von Katja Rau

Kosmos Verlag
Hardcover
Kinderbuch / Erstlesebuch
64 Seiten
Altersempfehlung: 7 – 9 Jahre
ISBN: 978-3-440-17034-2
Ersterscheinung: 17.06.2021

Inhalt:
Bei den drei Detektivinnen Kim, Franzi und Marie ist ganz schön viel los. Denn erst geht an der Schule der Feueralarm los und dann fällt auch noch der Strom aus. Alles nur ein technischer Fehler oder steckt vielleicht sogar mehr dahinter? Das wird schnell klar, als die drei !!! ein riesiges, in den Boden gegrabenes Loch im Schulkeller finden. Doch wer könnte dahinter stecken? Und vor allem: Was soll das Ganze überhaupt? Ein sehr, sehr spannendes Abenteuer beginnt…

Meinung:
Ich habe mich riesig auf die Fortsetzung der „Die drei !!!“- Reihe für Bücherheldinnen der 2. Klasse gefreut und konnte es kaum abwarten, das Buch endlich in den Händen halten zu können. Die Geschichte rund um die drei Jungdetektivinnen Kim, Franzi und Marie ist wie immer ein tolles Leseerlebnis und die zahlreichen Illustrationen von Katja Rau sind ein Traum. Die Sätze sind schön kurz und die Schrift ist angenehm groß. Außerdem gibt es nach jedem Kapitel ein kleines Verständnisrätsel – immer passend zum Text. Ich fand diese Geschichte im Vergleich zu den anderen dieser Reihe tatsächlich sogar ein klein wenig spannender. Es lohnt sich auf jeden Fall, dieses Buch zu lesen!

Fazit:
Mit „Die drei !!! – Alarm in der Schule“ ist der Autorin Jule Ambach wieder eine grandiose Fortsetzung der „Die drei !!!“-Reihe für Leseanfänger und Bücherheldinnen der 2. Klasse gelungen. Das Buch ist flüssig und leicht verständlich geschrieben und auch die zahlreichen Illustrationen von Katja Rau konnten mich überzeugen, weshalb es natürlich 5 von 5 Sternchen gibt.

Herzlichen Dank an den KOSMOS Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.